Toben, Spaß haben, Geschichten hören

Meine Güte – tolle Hüte!

Wenn man sich das mal genau überlegt, ist so ein Hut schon eine spannende Sache. Er ist praktisch – hält den Kopf trocken, wenn es regnet, oder vielleicht die Ohren warm. Er ist schick – modische Hüte, mit denen man sich hübsch fühlt und die man auch vor anderen gern zeigen möchte. Und manchmal bedeutet ein spezieller Hut auch: Ich habe einen besonderen Beruf, wie zum Beispiel Maurer, Polizistin, Königin oder Astronaut.

Deshalb gibt es sagenhaft viele verschiedene Hüte, die sich die Leute aufsetzen. Und ganz, ganz viele Geschichten, die wir euch erzählen werden. Natürlich werden wir das auch selber ausprobieren! Wir basteln unterschiedliche Hüte, führen sie uns vor (immer so um 16:30 Uhr) – und nehmen sie dann mit nach Hause.