Toben, Spaß haben, Geschichten hören

Faire Sache: Schokolade

Hmmm, lecker… Schokolade! Isst du sie auch so gerne wie wir? Helle, dunkle, weisse, mit oder ohne Füllung, in der Milch oder im Pudding – welche magst du am liebsten?

Das wichtigste an der Schokolade ist der Kakao, und der wächst tatsächlich am Kakaobaum. Der kommt aus Mittel- und Südamerika. Dort haben die spanischen Eroberer sich die Schokolade von den Azteken  abgeguckt. Heute wächst der Kakao überall in den Tropen, vor allem auch in Afrika.

Auf der ganzen Welt wird jede Menge Schokolade gegessen. Leider verdienen viele Menschen nur sehr wenig mit dem Kakao-Anbau, und müssen oft unter sehr schlechten Bedingungen hart arbeiten. Auch Kinder. Einige Schokoladenmacher haben sich deshalb besondere Regeln gegeben, damit die Menschen, die den Kakao anbauen, auch fair behandelt werden.

In dieser Woche schauen wir uns an, wo unsere Schokolade herkommt. Wie sie gemacht wird, was alles drin ist, und wie es den Leuten geht, die in den Kakao-Plantagen arbeiten. In unseren Geschichten geht es natürlich ganz oft um…? Schokolade! Wir erzählen dazu um 16 und um 18 Uhr, und am Mittwoch und am Freitag gibt es um 16:30 was für dich zu basteln.

Dieses Ferienprogramm eignet sich prima für Kinder ab 5 Jahren.