Toben, Spaß haben, Geschichten hören

Die Sprache der Wolken

Fluffige weisse Schäfchenwolken, die am Frühlingshimmel stehen – sind die nicht hübsch? Bestimmt hast du auch schon mal Zeit damit verbracht, Wolkenformen zu raten! Eine ganz andere Sache sind dann schon die dunklen Gewitterwolken: Wenn die am Horizont auftauchen, macht man sich besser schon mal auf den Weg nach Hause, bevor es richtig losgeht mit Sturm und Regen.

So viele verschiedene Wolken ziehen über den Himmel. Sie laden dich ein, sie anzuschauen und dich weit mit ihnen wegzuträumen. Und wenn du in ihnen lesen kannst, erzählen sie dir viel davon, wie das Wetter wird.

Wie und woraus entstehen Wolken? Was für ganz einfache und sagenhaft tolle Wolken gibt es, und was sagen sie uns? Wir sprechen über Wolken und Wetter. Los geht’s an beiden Tagen jeweils 16 und 18 Uhr, und ab 16:30 Uhr basteln wir mit euch. Dieses Programm ist super für Mädchen und Jungen ab 5 Jahren!