Toben, Spaß haben, Geschichten hören

Aktuelles zur Wiedereröffnung der SpielScheune

Vergangene Veranstaltungen findest du im Veranstaltungs-Archiv.

20. Juni 2020

Liebe Gäste,

wie ihr sicherlich mitbekommen habt dürfen Hamburger Indoorspielplätze seit Ende Mai wieder öffnen.

Ihr fragt euch sicherlich warum wir dies nicht tun.

Die Sommermonate sind für Indoorspielstättenbetreiber die schwersten. Je besser das Wetter, desto größer sind die wirtschaftlichen Verluste. Das ist für uns normal, wir bilden dafür Rücklagen in den Schlechtwetter-Monaten. Aber in diesem Jahr läuft leider alles anders. Die meisten Menschen sind mit dem Besuch von Indooranlagen noch sehr zurückhaltend. Wir haben uns daher entschlossen, aus wirtschaftlichen Gründen, die SpielScheune zunächst geschlossen zu lassen.

An einigen Tagen werden wir für kleine Gruppen einen Eintritt verschenken. Die Termine und Teilnahmebedingungen werden auf Facebook und Instagram angekündigt.

Die Wiedereröffnung unserer SpielScheune kündigen wir 14 Tage vorher an, so dass ihr – und unser Team – besser planen könnt.

Bis dahin schaut gern auf unsere Videogeschichten oder machst von unseren Onlinegeburtstagen Gebrauch.